Home » Anleitungen für Origami mit Geldscheinen » Blume aus einem Geldschein falten

Blume aus einem Geldschein falten

Übersicht

Blume aus Geldschein falten

Blumen zu verschenken ist eine beliebte Angelegenheit. Zu vielen Möglichkeiten werden Blumen verschenkt: Muttertag, Valentinstag, Geburtstage oder einfach nur so zwischendrin.
Jeder Blumenstrauß läßt sich mit ein paar Geld-Blüten noch aufwerten!
In dieser Anleitung lernen Sie, wie aus einem Geldschein mit wenigen einfachen Handgriffen eine hübsche Blume entsteht:


Wie man eine Blume aus einem Geldschein faltet – Anleitung mit Fotos

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 1

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 1


Legen Sie einen Geldschein quer vor sich hin. Im nächsten Schritt falten Sie den Schein in der Mitte nach links.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 2

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 2


Falten Sie nun die rechte hintere Ecke auf die vordere Linke Ecke. Je nach Typ (und damit Format) des Geldscheins kommen die Kanten unterschiedlich aufeinander zu liegen. Lassen Sie sich keineswegs davon verwirren, wenn kein perfektes Dreieck entsteht!
Falten Sie anschließend die vordere Kante auf die linke Kante.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 3

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 3


Machen Sie den letzten Schritt wieder rückgängig.
Greifen Sie nun von vorne in die Falten und heben Sie den oberen Teil des Geldscheins an.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 4

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 4


Benuten Sie die vorhin erstellte Hilfsfaltung und falten Sie die rechte vordere Ecke auf die linke vordere Ecke wie auf dem Bild dargestellt.
Klappen Sie den linken Teil des eben gefalteten Teilstückes wieder zurück nach rechts.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 5

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 5


Wiederholen Sie die beiden letzten Schritte erneut auf der linken Seite des Euro-Geldscheines.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 6

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 6


Drehen Sie das Geldschein-Origami so hin, daß die geschlossene Spitze zu Ihnen zeigt.
Falten Sie anschließend die Spitzen zur Mittelfalz hin.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 7

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 7


Drehen Sie den Geldschein um. Falten Sie erneut die spitzen Seiten zur Mitte.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 8

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 8


Dieser Schritt ist am kompliziertesten und erfordert je nach Größe des Scheines Fingerspitzengefühl!
Falten Sie die vorderen schrägen Kanten zur Mittelfalz! Sie bilden den Blütenkelch.

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet - Schritt 9

So wird aus einem Geldschein eine Blume gefaltet – Schritt 9


Drehen Sie den Geldschein erneut um und falten Sie die vorderen Kanten ebenfalls zur Mittellinie.
Fertig ist die Geldschein-Blume/Geldschein-Blüte!

Bitte bewerten Sie diese Anleitung!
,

Kommentar verfassen