Home » Origami für Ostern

Origami für Ostern

Zu Ostern wird jedes Jahr wieder fleissig geschenkt: ob es nun der klassische Schokoladen-Osterhase, bemalte Ostereier oder Osterlämmer aus Kuchen oder Gebäck ist.
Normale Schokoladen-Osterhasen oder -Ostereier sind genauso langweilig wie gekaufte Pralinen oder andere osterliche Naschsachen. Mit ein wenig Geschick kann man Ostereier doch selbst bemalen oder auch Geld auf kreative Art verschenken.

Geldgeschenke zu Ostern

Wer zum Osterfest Geld verschenken will, findet unter diesen Anleitungen bestimmt das passende, um aus ein paar Geldscheinen interessante und abwechslungsreiche Ostergeschenke zu falten.
Leider gibt es nur eine deutsche Anleitung online, die zeigt, wie aus einem Euroschein ein Osterhasen gefaltet wird, obwohl der Origamist Klaus-Dieter Ennen auch zwei schöne Hasen gefaltet hat, die aber leider nicht in seinem Buch vorhanden sind:

Video-Anleitung: Osterhase aus einem Geldschein falten

Dieses Video zeigt, wie aus einem Euroschein ein netter Oasterhase gefaltet wird. Das Video basiert auf einer Anleitung, in der aus einem Dollarschein ein Hase wird. Da Dollar- und Euroscheine unterschiedliche Seitenverhältnisse besitzen ist am Anfang noch ein zusätzlicher Faltschritt nötig.

Osterhasen aus Dollar-Scheinen

Dollarnoten unterscheiden sich im Seitenverhältnis der Geldscheine deutlich von den Euro-Banknoten. Daher kann man die Faltanleitungen nicht einfach auf Euros übertragen.
Für Dollar-Noten gibt es viel mehr Anleitungen um Hasen oder Osterhasen im Speziellen zu falten. Sie sind alle auf Englisch verfaßt.

Origami-Basteleien zu Ostern

Wer nicht unbedingt Geld verschenken will, findet im Bereich Origami viele nette osterliche Bastelanleitungen:

Hase aus einem 50€-Geldschein gefaltet

Osterhase aus einem 50€-Geldschein


[wp-like-lock]

--Download Anleitung "Origami für Ostern" als PDF--

[/wp-like-lock]
Bitte bewerten Sie diese Anleitung!

Kommentar verfassen