Home » Anleitungen für Origami mit Geldscheinen » Stiefel aus einem Geldschein falten

Stiefel aus einem Geldschein falten

Übersicht

Stiefel aus Geldschein falten

Winterzeit ist Stiefelzeit! Ob nun zu Nikolaus oder Stiefel für den Ski-Urlaub – Stiefel sind in dieser Zeit besonders wichtig. Verschenken Sie statt eines Klamotten-Gutscheins doch einfach einen oder mehrere Geldscheine in Stiefelform.
Auch zu Nikolaus eignet sich ein gefalteter kleiner Stiefel als nette Zugabe zum Geschenk!

In dieser Anleitung lernen Sie, wie mit nur 11 Schritten aus einem Geldschein ein hübscher Stiefel entsteht. Die Fotos zeigen detailliert, wie Sie bei den Faltungen vorgehen müssen.


Wie man einen Stiefel aus einem Geldschein faltet – Anleitung mit Fotos

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-1
Legen Sie den Geldschein länge vor sich hin. Falten Sie den Schein nun in der Mitte nach rechts.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-2
Falten Sie den Euroschein in der Mitte nach hinten. Machen Sie diese Faltung anschließend wieder rückgängig.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-3
Knicken Sie die vordere Hälfte an der eben entstandenen Hilfsfalz nach rechts um, so daß die ehemals linke Seite nun bündig mit der Hilfsfalz ist.
Wiederholen Sie diesen Schritt mit dem unteren Teil, so daß dieses Mal die schräge vordere Kante mit der Hilfsfalz bündig ist.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-4
Falten Sie den rechten Teil nach hinten, so daß die vordere rechte Kante mit der Außenkante bündig ist.
Nun klappen Sie den hinteren Teil (wie im vorherigen Schritt den vorderen Teil) nach rechts um.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-5
Nun falten Sie die hintere linke Kante bündig zur Hilfsfalz um.
Klappen Sie den hinteren Teil des Origami-Objektes an der Hilfsfalz nach vorne.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-6
Drehen Sie den Geld-Schuh ein wenig nach links, daß die Sohle quer vor Ihnen liegt. Anschließend falten Sie die kleine Spitze nach vorne, daß sie mit der Kante dahinter bündig ist.

Stiefel-aus-Geldschein-falten-Schritt-7
In diesem Schritt wird der rechte Teil nach hinten gefaltet. Drehen Sie anschließend den Schein um und stecken Sie die Spitze in den gefalteten Teil des Schuhs.
Dadurch wird der Schuh stabil und hält ohne zu kleben.
Stiefel-aus-Geldschein
Stellen Sie den Schuh auf und drücken Sie den Schaft ein wenig auseinander.
Biegen Sie die Spitze des Origami-Schuhs ein wenig nach oben, um ein optimalen Schuh zu erhalten.

Bitte bewerten Sie diese Anleitung!
, , , ,

Kommentar verfassen