Home » Bücher: Geldscheine falten » Buchkritik: Eurogami: Geldgeschenke

Buchkritik: Eurogami: Geldgeschenke

Eurogami: Geldgeschenke


Das Buch „Eurogami: Geldgeschenke“ ist der Klassiker unter den Büchern für Geldgeschenke.

Das Buch kommt mit 62 Seiten im Format DIN A4 und besitzt einen stabilen Einband. Das ist auch wichtig, denn Sie werden dieses Buch immer wieder aus dem Bücherregal holen, wenn Sie ein Geldgeschenk falten wollen.

Auf den ersten Seiten findet sich eine kurze Einführung zu Origami im Allgemeinen und wie die Symbole und Pfeile in den Falt-Anleitungen zu lesen sind. Damit ist jeder Origami-Neuling schon nach wenigen Minuten mit allem ausgestattet, was er braucht, um aus Geldscheinen Geldgeschenke zu falten.

Das Buch beginnt mit einfachen Modellen, deren Faltungen in Zeichnungen erklärt werden. Je weiter man sich in dem Buch vorarbeitet, desto anspruchsvoller werden die Origami-Objekte. Trotz steigender Komplexität sind die Zeichnungen stets sehr gut verständlich. Der steigende Schwierigkeitsgrad kann aber ohne Probleme mit Übung und Training der Origami-Figuren locker umgangen werden.
Insgesamt sind die 25 verschiedenen Modelle in drei verscheidene Schwierigkeitsgrade eingeteilt.

Zusätzlich gibt es viele Fotos, die Möglichkeiten aufzeigen, wie die gefalteten Origami-Modelle als Geschenk noch besser präsentiert werden können.

New From:EUR 11,43 In Stock


[wp-like-lock]

--Download Anleitung "Buchkritik: Eurogami: Geldgeschenke" als PDF--

[/wp-like-lock]
Bitte bewerten Sie diese Anleitung!

Kommentar verfassen

Translation

EnglishEspañolΕλληνικάFrançaisItalianoPortuguêsSuomiNederlandsČeštinaDeutschDanskБългарскиSvenskaHrvatskiCatalàSlovenščinaRomânăLatviešu valodaMagyarLietuvių kalbaNorskPolskiCрпски језикSlovenčinabosanski jezik
by Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress