Tannenbaum aus Geld falten

Empfehle uns weiter:
  • 21
    Shares
4.8
(6)

Lernen Sie, wie einfach es ist, einen Tannenbaum aus Geld zu falten!

Für viele Menschen kommt jedes Jahr das Weihnachtsfest ziemlich überraschend – sie haben noch keine passenden Geschenke! Entgehen Sie dem Weihnacht- und Geschenkestreß und schenken Sie einfach nur Geld statt eines Gutscheins oder eines einfallslosen Geschenks! Geld ist überall einsetzbar und besitzt auch kein Verfallsdatum.

Mit einem gefalteten Weihnachtsbaum aus einem Geldschein haben Sie ein thematisch passendes Geschenk, den Wert können Sie selbst bestimmen und der Beschenkte merkt, daß Sie sich für ihn Zeit genommen haben, das Geschenk zu falten.

Wie Sie einen Tannenbaum aus Geld falten – Anleitung mit Fotos

benötigte Zeit : 10 minutes

Diese einfache Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie aus einem Geldschein mit wenigen Faltschritten und einfachen Falttechniken einen einfachen Tannenbaum aus Geld falten können. Mit Hilfe der Fotos falten SieSchritt für Schritt aus einem Geldschein einen Tannenbaum. Den Wert des Baumes aus Geld bestimmen Sie selbst, indem Sie den passenden Geldschein nehmen.

  1. Geldschein auswählen und hinlegen

    Suchen Sie sich einen passenden Geldschein aus und legen Sie ihn quer vor sich hin.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 1

  2. Hilfsfalz erstellen

    Falten Sie die vordere Kante des Scheines auf die hintere Kante.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 2

  3. Faltung rückgängig machen

    Machen Sie die letzte Faltung rückgängig. Vor Ihnen liegt nun der Geldschein mit einer Hilfsfalz.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 3

  4. Format anpassen

    Falten Sie nun die hintere Kante so nach vorne, daß sie auf der eben gefalteten Hilfsfalte zum liegen kommt.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 4

  5. Baumspitze falten

    Falten Sie nun die linke vordere Ecke auf die hintere Kante. Danach liegt dann die Kante, die eben noch auf der linken Seite war, genau auf der hinteren Kante.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 5

  6. Geldschein umdrehen

    Drehen Sie den Geldschein einmal um.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 6

  7. Baumstamm vorbereiten

    Falten Sie nun die Ecke, die hinten links liegt, auf die vordere Kante. Danach ist die Kante, die eben noch links war, nun genau auf der vorderen Kante.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 7

  8. Geldschein umdrehen

    Drehen Sie nun den gefalteten Geldschein erneut um.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 8

  9. Baumstamm vorbereiten

    Falten Sie nun die vordere rechte Ecke auf die linke hintere Ecke.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 9

  10. Baumstamm falten

    Falten Sie nun die Spitze wieder zurück nach rechts. Achten Sie dabei darauf, daß die Faltung parallel zur rechten Kante ist und ungefähr an der Stelle erfolgt, so wie es auf dem Foto zu sehen ist.Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 10

  11. Baumstamm fertig falten

    Falten Sie nun die rechte Spitze wieder nach links um. Achten Sie auch in diesem Schritt darauf, daß die Faltung parallel zur rechten Kante des Tannenbaumes ist. Je nachdem wo Sie die Faltung machen, wir der Stamm des Tannenbaumes länger oder kürzer. Sie können diese Faltung aber jederzeit wieder rückgängig machen und erneut falten.
    Tannenbaum aus Geld falten - Schritt 11

  12. fertiger Tannenbaum aus einem Geldschein

    Drehen Sie das gefaltete Origami um und der fertige Tannenbaum aus einem Geldschein liegt vor Ihnen!Tannenbaum aus Geld gefaltet

benötigte Werkzeuge
  • kein Werkzeug benötigt
benötigte Materialien
  • 1 Euro-Geldschein

Wenn Sie einen 100€-Schein nehmen, haben Sie einen wunderschönen grünen Tannenbaum. Aber auch mit einem 5€-Schein haben Sie einen tollen Geldschein. Mit dem Wert des Geldscheines können Sie den Wert des Baumes festlegen!

Viel Spaß beim Falten des Tannenbaums aus Geld! Viel Spaß und Erfolg beim Verschenken!

Wie hilfreich fanden Sie diese Anleitung?

Klicken Sie auf die Sterne für eine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Stimmen: 6

Bisher keine Stimmen! Geben Sie die erste Stimme ab!

Da Sie diesen Beitrag hilfreich fanden...

folgen Sie uns doch weiterhin:

Entschuldigung, daß Sie diesen Beitrag nicht hilfreich fanden!

Helfen Sie uns, ihn zu verbessern!

Sagen Sie uns, was wir verbessern können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.